top of page

Die Schüler*innen der Unterstufe sind voller Freude, denn sie können mit neuen Rollern und Foot Twistern ihre Runden drehen.

Gerade die Foot Twister haben es den Schüler*innen angetan, da diese mit ein wenig motorischem Geschick ein besonderes Fahrerlebnis ermöglichen.


Ein großer Dank gilt dem Förderverein der Gustav Heinemann Schule Raubach, der den Kauf der neuen Fahrzeuge mit einer großen Summe mitfinanzierte.

Erfahren Sie hier mehr über unseren Förderverein.

Die Klasse 6 nahm am diesjährigen Malwettbewerb der Unfallklasse Rheinland Pfalz teil.

Aufgabe war das es , Bilder zum Thema „Einfälle statt Unfälle“ zu malen.

Am Malwettbewerb nahmen 92 Schulen teil, die insgesamt 3033 Zeichnungen eingereicht haben.

Besonders freut uns daher, dass drei Bilder aus unserer Schule einen Buchpreis gewonnen haben.


Gewonnen haben: Klaus- Erwin (Klasse 6)

Eva Klein (Klasse 6)

Ginny Maxsein (Klasse 6)


Herzlichen Glückwunsch!





In diesem Jahr begann die Weihnachtszeit für unsere Schüler*innen früher, weil sie schon im Herbst fleißig schöne Kunstwerke für unseren Stand auf dem Weihnachtsmarkt bastelten. Die Auswahl war vielseitig und erstreckte sich beispielsweise über Drahtengel Stoffweihnachtsbäume und Holzsterne bis hin zu Töpferarbeiten. Es wurden viele Werke verkauft und wir führten nette Gespräche an unserem Stand.


Anbei noch das Ergebnis unserer Schätzaktion: In diesem Glas befinden sich 1401 Kiefernnadeln.


bottom of page