top of page

Wir suchen dich!

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Ganztagesschule ab August 2024 (SJ 24/25)

kids-2835431_1280.jpg

Du bist...

  • zwischen 18 und 26 Jahren alt ?

  • bald mit der Schule fertig und hast Lust den Schulalltag mal von der anderen Seite aus zu erleben ?

  • noch unentschlossen, was Deine berufliche Zukunft angeht und überlegst, ob ein pädagogischer Beruf (Sonderpädagoge/in oder Erzieher/in) das Richtige für dich ist ?

  • interessiert an der pädagogischen Arbeit mit Kindern in den Klassenstufen 1 bis 4 ?

  • engagiert, offen, zuverlässig, teamfähig und kontaktfreudig ?

abacus-1866497_1280_edited.jpg
kids-2835431_1280.jpg
kids-1093758_1280.jpg

Wir bieten als Schule...

  • den Einsatz in einem festen Klassenteam mit festgelegter Klassenstufe (1.-4. Klasse möglich)

  • Einblicke in den Bereich der Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten Lernen und ganzheitlicher Entwicklung

  • den Erwerb von Kenntnissen und Fähigkeiten im Umgang mit Schülerinnen und Schülern

  • eine persönliche und pädagogische Betreuung und Unterstützung durch ein festes Klassenteam mit festgelegter Teamstunde

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabengebiete

  • die Teilnahme an internen Fortbildungsangeboten (z. B. Studientag)

  • ein herzliches Kollegium und tolle Schülerinnen und Schüler, die sich auf Dich freuen

  • weiterhin Ferien

abacus-1866497_1280_edited.jpg

Das FSJ Ganztagsschule bietet dir ...

  • ein monatliches Taschengeld in Höhe von mind. 360 € und Sozialversicherung

  • weiterhin das Recht auf Kindergeld und ggf. weitere Sozialleistungen (z. B. Wohngeld)

  • 25 Tage spannende Weiterbildungstage

  • 26 Tage Jahresurlaub (während der unterrichtsfreien Zeit)

  • ein ausführliches Zertifikat über die erworbenen Fähigkeiten

  • die Anerkennung als Praxisteil bei der Erlangung der Fachhochschulreife

  • und vieles mehr...

kids-2835431_1280.jpg
group-2351896_1280.png

Stellenausschreibung für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Ganztagsschule an der Gustav-W.-Heinemann-Schule in Raubach für das Schuljahr 2024/25

Möchtest du den Schulalltag aus einer neuen Perspektive kennenlernen? 

Nach deinen Jahren als Schüler/in bist du nun bereit, auf der anderen Seite zu stehen und Schüler/innen beim Lernen zu unterstützen?

Die Gustav-W.-Heinemann-Schule in Raubach sucht motivierte und engagierte Menschen im Alter zwischen 18 und 26 Jahren, die uns ab August 2024 für ein Jahr im Rahmen des FSJ begleiten und unterstützen möchten.

Deine Hauptaufgabe wird darin bestehen, Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Lernen und ganzheitlicher Entwicklung der Klassenstufen 1 bis 4 im Unterricht zu begleiten. Du wirst unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler unterstützen, sei es beim Lernen, bei gemeinsamen Aktivitäten wie Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und der Freizeitgestaltung mit viel Bewegung und Spiel. Dabei hast du die Möglichkeit, die Entwicklung der Kinder mitzuerleben, unseren Schulalltag aktiv zu gestalten und deine eigenen Ideen einzubringen.

 

Wir bieten dir ein abwechslungsreiches Jahr voller schöner Erlebnisse. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, deine Persönlichkeit weiterzuentwickeln und wertvolle Erfahrungen im pädagogischen Bereich zu sammeln.

Bist du bereit für diese spannende Herausforderung? 

Dann bewirb dich jetzt für ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Gustav-W.-Heinemann-Schule in Raubach und werde Teil unseres Teams!

Deine Bewerbung erfolgt direkt über das Kulturbüro (Träger des FSJ):

Ansprechpartner bei Fragen:

Berno Justrie

Koordination/Verwaltung FSJ

Tel.: 02621/62315-27

Email: justrie@kulturbuero-rlp.de

bottom of page